Metaxalone (Skelaxin) Rezeptfrei Kaufen


Metaxalone (Skelaxin) Rezeptfrei Kaufen


Kaufen Metaxalone (Skelaxin) ohne Rezept

Skelaxin Allgemeine Information

Skelaxin ist ein Muskelrelaxans. Es wirkt durch Hemmung der Nervenimpulse (oder Schmerzempfindungen) im Gehirn. Es wird zusammen mit Ruhe und Physiotherapie bei Muskelschmerzen und Krämpfen mit Zerrungen, Verstauchungen oder anderen Muskelverletzungen damit verbundene Abnahme verwendet.

Skelaxin Anweisung

Nehmen Sie Skelaxin so ein, wie es von Ihrem Arzt verschrieben wird. Die empfohlene Anfangsdosis für Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren beträgt 800 Mg, drei- oder viermal täglich. Es kann mit der Nahrung oder unmittelbar nach den Mahlzeiten eingenommen werden, um eine Magenverstimmung zu verhindern.

Skelaxin Vorsichtsmaßnahmen

Vor der Einnahme von Skelaxin sollen Sie mit Ihrem Arzt sprechen, wenn Sie Lebererkrankung, Leberversagen, Zirrhose, Hepatitis, Nierenerkrankungen, Niereninsuffizienz, Anämie, irgendwelche Allergien haben. Dieses Medikament kann bei Ihnen Schwindel verursachen. Fahren Sie das Auto nicht oder führen Sie keine Aufgaben aus, die Aufmerksamkeit erfordern. Vermeiden Sie Alkohol zu trinken. Alkohol kann einige der Nebenwirkungen vergrößern. Stehen Sie langsam von der Sitz- oder Liegeposition auf. Ältere Menschen können zu den Nebenwirkungen empfindlicher sein.

Skelaxin Kontraindikationen

Sie sollen Skelaxin nicht verwenden, wenn Sie dazu, zu Metaxalon, oder den inaktiven Komponenten dieses Medikaments allergisch sind, oder wenn Sie Nieren- oder Lebererkrankungen, Anämie haben. Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie schwanger sind oder stillen.

Skelaxin Mögliche Nebenwirkungen

Suchen Sie sofort nach Nothilfe, wenn Sie Übelkeit, Magenschmerzen, Erbrechen, Appetitlosigkeit, Schläfrigkeit, Schwindel, niedriges Fieber, dunklen Urin, Gelbsucht (Gelbfärbung der Haut oder der Augen), Kopfschmerzen, Hautausschlag, Juckreiz, Schwellungen von Gesicht, Lippen, Zunge, Nesselsucht, Atmung, schnellen Herzschlag haben. Wenn Sie andere Nebenwirkungen haben, die nicht aufgeführt sind, wenden Sie sich sofort an Ihren Arzt.

Skelaxin Wechselwirkung

Informieren Sie Ihren Arzt über alle Arzneimittel, die Sie einnehmen können, besonders über Barbiturate (Butalbital, Phenobarbital, Pentobarbital, Amobarbital), Benzodiazepine (Diazepam, Clobazam, Triazolam, Lorazepam, Midazolam), Betäubungsmittel (Methadon, Levomethadyl, Morphin). Wechselwirkung zwischen zwei Medikamenten nicht immer bedeutet, dass Sie die Einnahme einer von ihnen aufhören müssen. Informieren Sie Ihren Arzt über alle verschreibungspflichtige und rezeptfreie Arzneimittel, Vitamine und Phytopharmaka, die Sie einnehmen.

Skelaxin Verpasste Dosis

Nehmen Sie die verpasste Dosis so bald wie möglich ein. Wenn es fast Zeit der folgenden Einnahme ist, lassen Sie es gerade aus und gehen Sie zu Ihrem Einnahmeplan zurück. Nehmen Sie keine Extradosis ein, um die verpasste Dosis zusammenzusetzen.

Skelaxin Überdosierung

Wenn Sie denken, dass Sie das Arzneimittel überdosiert haben, suchen Sie sofort nach Nothilfe. Die Überdosis-Symptome sind Schläfrigkeit, langsame oder flache Atmung, Bewusstlosigkeit.

Skelaxin Aufbewahrung

Bewahren Sie das Arzneimittel bei der Raumtemperatur zwischen 59-86ºF (15-30ºC) weg vom Licht und der Feuchtigkeit auf. Nicht im Badezimmer aufbewahren. Bewahren Sie alle Arzneimittel weg von Kindern und Haustieren auf.


Metaxalone (Skelaxin) Rezeptfrei Kaufen




Ankauf Metaxalone (Skelaxin). ankaufen Metaxalone (Skelaxin). einkaufen Metaxalone (Skelaxin). kaufen Metaxalone (Skelaxin). bestellen Metaxalone (Skelaxin). kaufen Metaxalone (Skelaxin) ohne Rezept. bestellen Metaxalone (Skelaxin) ohne Rezept. kaufen Metaxalone (Skelaxin) rezeptfrei. bestellen Metaxalone (Skelaxin) rezeptfrei. kaufen Metaxalone (Skelaxin) rezeptfrei. bestellen Metaxalone (Skelaxin) rezeptfrei. Metaxalone (Skelaxin) kaufen. Metaxalone (Skelaxin) bestellen. kaufen Metaxalone (Skelaxin) online. bestellen Metaxalone (Skelaxin) online. kaufen Metaxalone (Skelaxin) generic. bestellen Metaxalone (Skelaxin) generic